PRESSECAUSALES | EN l DE |
Das Portal für Kulturmarketing & Kultursponsoring
Kulturmarken-Award

16. Europäische Kulturmarken-Awards starten Ausschreibung in acht Kategorien

Die Kulturmarken-Awards wurden im Jahr 2006 ins Leben gerufen. Europas avanciertester Kulturpreis wird von einer 40-köpfigen Expert*innen-Jury in acht Wettbewerbskategorien an Kulturanbieter*innen, -investor*innen und -tourismusregionen vergeben. Die zum sechsten Mal in allen Kategorien verliehene Preisskulptur Aurica® steht für die Exzellenz, Attraktivität und Offenheit des europäischen Kulturmarktes und versinnbildlicht die wertvolle Vermittlungsarbeit der europäischen Kulturanbieter*innen und das herausragende Engagement europäischer Kulturinvestor*innen.

   

 

Hauptfördernde                                                                                                                                   Offizielle Preisstifterin
Premium-Partner*innen