PRESSECAUSALES | EN l DE |
Das Portal für Kulturmarketing & Kultursponsoring

© Staatsoperette Dresden

Kulturmarken-Gala

Imposante Location für die Night of Cultural Brands am 11. November 2021 steht fest

Die spektakuläre Location für die Preisverleihung der begehrten 16. Europäischen Kulturmarken-Awards steht fest! Am 11. November 2021 werden die Preisträger*innen in acht Wettbewerbskategorien im Rahmen der Kulturmarken-Gala "Night of Cultural Brands" feierlich gekürt.

Staatsoperette Dresden

Auf dem ehemaligen Kraftwerk Dresden-Mitte, ein imposanter Industriekomplex aus dem 19. Jahrhundert, hat sich in einen einzigartigen Kunst-, Kultur- und Kreativstandort im Herzen von Dresden verwandelt. Hier steht die Staatsoperette Dresden, die auf 240 Jahre Tradition als musikalisches Musiktheater in Dresden zurückblicken kann. Seit 2006 eingebunden in das ehemalige Heizkraftwerksareal von 1920, ist die Operette heute gemeinsam mit dem theater junge generation, dem Austragungsort des diesjährigen KulturInvest!-Kongresses, auf einem einmaligen Theaterquartier angesiedelt. Mit 700 Plätzen ausgestattet dient die Staatsoperette als Bühne für modernes Musiktheater und hochwertiges Unterhaltungstheater.

Die Verbindung des Traditionellen mit zeitgenössischer Architektur macht einen Besuch in den Räumlichkeiten der Staatsoperette zu einem besonderen Erlebnis und die Preisverleihung der 16. Europäischen Kulturmarken-Award hoffentlich unvergesslich!

 

Impressionen aus der Staatsoperette Dresden

    





    



      Hauptfördernde                                                                                                                                     Offizielle Preisstifterin
      Premium-Partner*innen