SHOPPRESSECAUSALES | EN l DE |
Das Portal für Kulturmarketing & Kultursponsoring
Anbieter

OPER LEIPZIG

Tradition | Qualität | Vielfalt

Die Oper Leipzig ist als übergeordnete Dachmarke dreier Sparten – Oper, Leipziger Ballett und Musikalische Komödie – definiert. Es werden dabei zwei Immobilien bespielt: das Opernhaus am Augustusplatz (Oper, Leipziger Ballett) und das Haus Dreilinden (Musikalische Komödie) im Stadtteil Lindenau.

Die Oper Leipzig steht für höchste musikalische und handwerkliche Qualität. Es wird auf aktiv gelebte Ensemblekultur und die Förderung von Nachwuchssängerinnen und –sängern gesetzt. Darüber hinaus sind das Gewandhausorchester und das Orchester der Musikalischen Komödie mit ihren jeweiligen Dirigenten sowie der Chor der Oper Leipzig und der Chor der Musikalischen Komödie Garanten für die musikalische Qualität. Das Programm reicht in der Breite von Oper, Spieloper, Operette, Musical bis hin zu klassischem und modernem Ballett. Hinzu kommen zahlreiche Angebote und Eigenproduktionen für Kinder, junge Erwachsene und Familien.

Als städtischer Eigenbetrieb der Stadt Leipzig und als einer der größten mittelständischen Arbeitgeber der Stadt mit über 650 Angestellten ist die Oper Leipzig auch der wirtschaftlichen Nachhaltigkeit bei gleichzeitiger Steigerung der Auslastungszahlen und einem aktiven Kundenkontakt verpflichtet.

 

OPER

29.09.2018 LA FANCIULLA DEL WEST Giacomo Puccini | Premiere, Opernhaus

30.11.2018 CARMEN Georges Bizet | Premiere, Opernhaus

09.03.2019 SCHNEEWITTCHEN Marius Felix Lange | Premiere, Opernhaus

30.03.2019 DER FLIEGENDE HOLLÄNDER Richard Wagner | Premiere, Opernhaus

15.06.2019 DIE VERKAUFTE BRAUT Bedřich Smetana | Premiere, Opernhaus

LEIPZIGER BALLETT

27.10.2018 BEETHOVEN / RAVEL Uwe Scholz, Stanton Welch und Mario Schröder | Premiere, Opernhaus

01.12.2018 UWE SCHOLZ GALA Anlässlich des 60. Geburtstages des ehemaligen Chefchoreographen Uwe Scholz | Opernhaus

09.02.2019 MAGNIFICAT Mario Schröder | Premiere, Opernhaus

22.03.2019 IF YOU WERE GOD Martin Harriague | Premiere, Schauspiel Leipzig, Große Bühne


MUSIKALISCHE KOMÖDIE

20.10.2018 DIE HERZOGIN VON CHICAGO Emmerich Kálmán | Premiere, Musikalische Komödie

26.01.2019 ON THE TOWN Leonard Bernstein | Premiere, Musikalische Komödie

13.04.2019 DAS FEUERWERK Paul Burkhard | Premiere, Musikalische Komödie

01.06.2019 MADAME POMPADOUR Leo Fall | Premiere, Musikalische Komödie

Fakten

Standort: Leipzig
Rechtsform: Eigenbetrieb der Stadt Leipzig
Gründungsjahr: 1693
Anzahl der Mitarbeiter: 650
Wirkungsregion: weltweit
Innennutzfläche der Gebäude: 7.000 m²
Vorstellungen/ Veranstaltungen pro Jahr: 400
Finanzierungsquellen: Stadt Leipzig, Eigeneinnahmen, Sponsoren
Aktuelle Sponsoren, Förderer und Medienpartner: Sparkasse Leipzig, Audi, Leipziger Volkszeitung, mdr Figaro, KREUZER, Die Zeit
Budget: 54 Millionen Euro
  • Lobgesang
  • Rheingold
  • ©Kirsten Nijhof
  • ©Ida Zenna
  • ©Kirsten Nijhof