SHOPPRESSECAUSALES | EN l DE |
Das Portal für Kulturmarketing & Kultursponsoring

I. Sustainable Partnerships

Nachhaltiges Sponsoring liegt klar im Trend. Wirtschaftsunternehmen setzen sich zunehmend im Rahmen von Corporate Responsibility-Strategien für Klima- und Umweltschutz, soziale Verantwortung, Ethik und Nachhaltigkeit ein. Das “Good Corporate Citizenship” beinhaltet für Unternehmen, die sich unter anderem auch der Förderung von Kultur verschrieben haben, partnerschaftliche Kooperationen, die selbstverständlich nie nur altruistisch sind und meistens auf unternehmerischer Sinnhaftigkeit beruhen. Die Partnerschaften sollen authentisch, langfristig und somit nachhaltig sein. Was kann darüber hinaus auch im Kulturbereich getan werden, um Sponsorings umweltgerecht einzusetzen? Wie kann ein gemeinsames Projekt so konzipiert werden, dass es nachhaltig produziert wird? Wie kann trotzdem die Balance gewahrt werden zwischen Umweltzielen, Sponsoringzielen und künstlerischen Anliegen? Nachhaltig Kultur zu produzieren kann kräftezehrend sein und längerfristig zu einem anderen Verständnis von “Zeit ist Geld” führen. Umso essentieller ist hier die fruchtbare Zusammenarbeit von Wirtschaft und Kultur, die zukünftig ökologisch nachhaltiges Arbeiten im Kulturbereich möglich machen kann.

Weitere Informationen zu Referent*innen folgen im Mai.

Zurück zur Übersicht