SHOPPRESSECAUSALES | EN l DE |
Das Portal für Kulturmarketing & Kultursponsoring

G. SUSTAINABLE CULTURAL TOURISM

Der Wertewandel der Gesellschaft hin zu einer enkeltauglichen Lebensweise macht in seiner Strahlkraft auch vor dem Tourismus nicht Halt. Der Wunsch, in die Ferne zu schweifen und fremde Kulturen mit allen Sinnen und Emotionen zu erleben ist unbändig, gerät nunmehr aber zunehmend in Konflikt mit dem Streben nach nachhaltigem Reisen und Formen des Slow Travel. Inwiefern kann also eine nachhaltige Entwicklung dieser Ausprägung zukünftig möglich sein? Ein Tourismus, der das individuelle Entdecken des Anderen ermöglicht und die persönliche Bildung erweitert, aber gleichzeitig umsichtig den umweltpolitischen Aspekt mitdenkt - dies müssen die Kulturtourismusanbieter*innen der Zukunft leisten. Zudem ist hier an den Identitätserhalt der Destinationen zu denken. Der weltweite Tourismus wird innerhalb und außerhalb Europas weiter florieren und Konsument*innen und Kulturreisenanbieter*innen gleichermaßen vor Herausforderungen stellen.

Weitere Informationen zu Referent*innen folgen im Mai.

Zurück zur Übersicht

      Hauptförder*innen                                          Premium-Partner*innen