PRESSECAUSALES | EN l DE |
Das Portal für Kulturmarketing & Kultursponsoring
Topic C Multisensorische Inszenierung von Kulturmarken
KulturInvest-Kongress

Topic C Multisensorische Inszenierung von Kulturmarken

Täglich befassen wir uns mehr oder weniger bewusst mit Marken. Wir reden darüber, kaufen und konsumieren sie. Doch was macht eine Marke zur Marke? Ist es ihr Inhalt, ist es die Verpackung, ist es das Marketing? Die Antwort lautet: Sie ist Inhalt, sie ist Verpackung und sie ist Marketing – und das nicht erst seit Coca-Cola. Der digitale Wandel hat eine Vielzahl neuer Kommunikationsmöglichkeiten geschaffen, die die Inhalte doch meist nur über die visuelle Darstellung von Logos, Markenfarben, Text- und Bildwelten transportieren. Doch die Forschung der Neuroökonomie zeigt, dass durch multisensorische Markeninszenierung Zielgruppen effektiver und über alle Sinne angesprochen werden können. Aber wie sieht ein multisensorisches Konzept für eine Kulturmarke aus? Wie riecht sie? Wie schmeckt sie? Wie fühlt sie sich an?

Namhafte Experten werden dieses Forum gestalten, bis zum 31. März finden Sie hier

_Key Note zum Thema
_Vorträge von Experten
_Praxisbeispiele
_Diskussion mit den Teilnehmern

Zurück zur Programmübersicht
Hier gehts zur Anmeldung mit Frühbucherrabatt

 

      Premium-Partner